Die Maremma, das wilde Herz der Toskana.

Der Agriturismo La Collina degli Olivi liegt nur wenige Kilometer entfernt vom Naturpark der Maremma, von den Stränden der thyrrenischen Küste und den Inseln des toskanischen Archipels (Isola del Giglio und Giannutri).

Dieser Teil der Toskana ist noch wild und unbelastet, reich an natürlichen Attraktionen, wie dem „Parco dell’Uccellina“ und einigen Oasen des WWF.

Tradition, Kultur und Respekt für die Umwelt sind die Schlüsselwörter für einen nachhaltigen Tourismus .

Die Maremma steht für ein gutes Leben!

Die Maremma ist ein Synonym für aktive Erfahrungen, eine wunderbare Reise inmitten von Farben, Düften, Geschichte, Meer und Hügeln, aber vor allem bedeutet Maremma gut zu leben! Ein riesiges outdoor Fitnessstudio für den Besucher, der auf der Suche nach dem emotionalen Elixir des Territoriums ist!

Aktivitäten, die Sie während Ihres Aufenthaltes wählen können

Ausflüge zu Pferd

Ausflüge zu Pferde sind sicher eine der aufregendsten Aktivitäten, um die Maremma kennen zu lernen. Die Wege führen durch Wälder, über Lichtungen, Strände und Geschichte.

Ausflüge mit dem Kanu

Eine Herausforderung für Naturliebhaber ist es, vom Naturpark der Maremma ausgehend, den Fluß Ombrone entlang zu fahren.

Wanderwege/Radwege

Verschiedenste Wander- und Radwege bieten die Möglichkeit, die Schönheit der maremmanischen Toskana zu entdecken und genießen.

Verkostungen

Das Essen und der Wein sind zwei Attraktionen der maremmanischen Toskana. Viele landwirtschaftliche Betriebe bieten die Möglichkeit, Öl, Wein, Käse und Wurstwaren zu verkosten. Auf diese Weise können Sie ein Stück Maremma mit nach Hause nehmen.

Ausflüge in die kleinen Ortschaften

In den kleinen Örtchen der Maremma müssen Sie mit erhobenem Kopf spazieren gehen, um die Türme, Kloster, Kirchen, und historischen Mauern zu bewundern. Vielleicht riechen Sie auch den Duft der klassischen Tortelli maremmani, die gerade von den Hausfrauen zubereitet werden.

Vorstellung der Butteri

Die Tradition des BUTTERO ist sicher eines der größten Symbole der einstigen Maremma. Der Buttero war derjenige, der die Herden der wilden Rinder begleitete und schützte. Von Sonnenauf- bis Sonnenuntergang saß er im Sattel seines Pferdes, ein treuer Freund fürs Leben. Die Vorstellung der Butteri ist daher sicher eines der Dinge, die Sie unbedingt sehen müssen, bevor Sie wieder nach Haus fahren.

Ein Spektakel unter freiem Himmel!

Die Maremma ist das Herz der Thermalquellen der Toskana, ein Boden reich an schwefelhaltigem Wasser, das an vielen Stellen aus der Erde sprudelt und kleine natürliche Wasserbecken inmitten der Felsen bildet.

Sehenswürdigkeiten in der Maremma Toskana

Naturpark der Maremma

Der Naturpark der Maremma ist ein Naturschutzgebiet und wurde als erster Park der Region Toskana im Jahr 1975 ins Leben gerufen. Er ist eines der interessantesten Ausflugsziele in der Provinz Grosseto. In seinem Inneren befinden sich einige der schönsten maremmanischen Küstenabschnitte.

Naturgeschichtliches Museum

In der Altstadt von Grosseto befindet sich dieses Museum, mit einer großen Ausstellung von Mineralien und Fossilien, die die komplexe und antike Geschichte dieses Territoriums widerspiegeln.

Archäologische Ausgrabungen in Roselle

Diese Ausgrabungen sind die Reste der antiken etruskischen Stadt Roselle. Man kann sie mittlerweile auch über einen neuen und sicheren Radweg von Grosseto aus erreichen.

Therme von Saturnia

Die Therme von Saturnia gehören zu den schönsten Sehenswürdigkeiten der Maremma. Die Thermalquelle sprudelt mit einer konstanten Temperatur von 37,5 Grad aus der Erde.

Castiglione della Pescaia

Dieser Ort ist auf Fels, direkt über dem Meer gebaut. Hier können Sie unglaubliche Sonnenuntergänge erleben. Sehr zu empfehlen ist die Besichtigung der „Casa Rossa“ und ein Besuch im Naturschutzgebiet „Diaccia Botrona“, wo es die Möglichkeit gibt, Flamingos zu bewundern.

Cala Violina

Cala Violina ist einer der schönsten Strände der Maremma. Weißer Sand, kristallklares Meer und unberührte Natur. Der Strand liegt in einem Naturschutzgebiet und der Parkplatz hat nur eine begrenzte Kapazität, deshalb ist es empfehlenswert, schon recht früh am Morgen dorthin zu fahren.

Sehen Sich sich unsere Unterkünfte an für einen fantastischen Aufenthalt in Kontakt mit der Natur

ZIMMER UND WOHNUNGEN